Die Kerntätigkeit des Notars in Baden-Württemberg ist die Beurkundung von Rechtsgeschäften jeder Art und notarielle Beglaubigung von Unterschriften, Verträgen und Dokumenten.

Der Notar ist zur Unabhängigkeit und Unparteilichkeit verpflichtet – anders als ein Rechtsanwalt, der die Interessen einer Partei vertritt.

Die Tätigkeit von Notaren erstreckt sich über viele Themengebiete und die Unterstützung durch Notare ist für viele Rechtsgeschäfte in Baden-Württemberg erforderlich.

Die Haupttätigkeit des Notars in Baden-Württemberg bezieht sich auf folgende Rechtsgebiete:

  • Familienrecht: Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen in Baden-Württemberg, Unterhaltsverpflichtungen, Vorsorgevollmachten, Zugewinnausgleiche
  • Grundstücksrecht: die Gestaltung und Beurkundung u.a. von: Grundstückskaufverträgen, Grundschuldbestellungen in Baden-Württemberg, Verträgen im Bereich des Wohnungseigentumsgesetzes, Bauträgerverträgen in Baden-Württemberg, Übergabeverträgen, Erbbaurechtsverträgen u.a. Kaufverträge,
  • Erbrecht: Beurkundung von Testamenten und Erbverträgen in Baden-Württemberg, Erbfolgen und Erbscheinsanträge
  • Gesellschaftsrecht: Gründungen von GmbHs und Aktiengesellschaften in Baden-Württemberg, Satzungsänderungen, Handelsregisteranmeldungen

Notarkosten in Baden-Württemberg sind gesetzlich festgeschrieben und richten sich nach Bedeutung und Wert des Rechtsgeschäfts.

Notar: 
Notarielle Dienstleistungen:

Beglaubigung und Beurkundung

 
 
  Adresse:
 
   
   
  Tel.  
  Web   
 
  Sprachen:
Deutsch
 
 
 
 
 
Notar: 
Notarielle Dienstleistungen:

Beglaubigung und Beurkundung

 
 
  Adresse:
 
   
   
  Tel.  
  Web   
 
  Sprachen:
Deutsch
 
 
 
 
 
Notar: 
Notarielle Dienstleistungen:

Beglaubigung und Beurkundung

 
 
  Adresse:
 
   
   
  Tel.  
  Web   
 
  Sprachen:
Deutsch
 
 
 
 
 
Notar: 
Notarielle Dienstleistungen:

Beglaubigung und Beurkundung

 
 
  Adresse:
 
   
   
  Tel.  
  Web   
 
  Sprachen:
Deutsch
 
 
 
 
 
Copyright © 2005 - 2018